Richarda Zorn

Richarda Zorn
Moderation

„Das Einzige, was zwischen Dir und Deinen Zielen steht, ist der Bullshit, den du Dir selbst erzählst, warum Du es nicht erreichen kannst.“ (Jordan Belfort)

Richarda Zorn ist studierte Betriebswirtin und aktuell als Abteilungsleiterin eines Online-Vertrieb-Teams in einem großen Versandhandel tätig. Neben der täglichen Aufgabe, ihr Team zu führen, war sie lange Jahre Volleyball-Bundesligaspielerin beim VC Offenburg. Als Kapitänin war sie  ein absoluter Leader und hatte dabei neben dem unbedingten Willen zu gewinnen immer auch das Wohl des Teams im Blick. Dabei war das sogenannte „Big picture“ der Schlüssel zum Erfolg und nur eines von vielen Tools, die Richarda Dank der Unterstützung von Anke Precht anwenden lernen durfte. „Eine unvergessene Erfahrung, die mich ein Leben lang begleiten wird: zu welchen Fähigkeiten wir in der Lage sind, wenn wir an uns glauben.“ Das im Sport erlernte Wissen lässt sich optimal in ihren Arbeitsalltag integrieren und nicht nur das: Richarda macht sich neben ihrer Volleyball-Trainertätigkeit nun auch auf den Weg, den Bereich Coaching zu erforschen, mit dem Ziel, möglichst viele Menschen von ihrem Wissen und ihren Erfahrungen profitieren zu lassen.